DIGITAL REAL eSTATE FINANCING

Reval schafft Neues. Gemeinsam mit Bauherren werden Bau- und Immobilienprojekte von der Idee bis zur Umsetzung begleitet. Unsere Investoren haben die Möglichkeit einfach und direkt in Immobilienprojekte zu investieren.

Und so funktioniert´s

JETZT ANMELDEN UND MITMACHEN.

Einzigartige Immobilienprojekte warten auf Sie

ANMELDEN

Registrieren Sie sich bei Reval und loggen Sie sich ein, um alle Informationen sehen zu können.

INFORMIEREN

Sobald Sie einen Account haben, können Sie sich über alle Projekte genau informieren.

PROJEKT WÄHLEN

Wählen Sie eines oder mehrere Projekte aus, die für Ihre Anlagestrategie interessant sind..

INVESTIEREN

Investieren Sie Ihr Geld in attraktive Projekte und partizipieren Sie am Erfolg der Immobilie.

WELCOME ON BOARD MARIE-HÉLÈNE

Wir freuen uns wirklich sehr euch bekanntzugeben, dass wir unser Advisory Board verstärken konnten. Marie-Hélène Ametsreiter von Speedinvest wird uns als erfahrene Unternehmerin im Bereich Digitalisierung - Strategie und Internationalisierung zur Seite stehen. 

Es ist uns wirklich eine besondere Freude eine derart inspirierende, positive und erfolgreiche Persönlichkeit in unserem Advisory Board begrüßen zu dürfen!  

Read more in unserem Blogbeitrag ! 

 

 

WERTERMITTLUNG VON IMMOBILIEN

Immobilien haben einen Preis, sowie andere Produkte auch. Aber wie erfolgt die Preisfindung für Immobilien?

EXKURS IMMOBILIENFINANZIERUNG

Heute ist ein guter Tag etwas Neues zu lernen. Erfahren Sie in aller Kürze Wissenswertes über Immobilienfinanzierungen und wieso Eigenkapital für Immobilienprojekte besonders wichtig ist.

  • Unsere Stimmen

    Der einfachste Weg in Immobilien zu investieren.
    Domagoj Dolinsek - www.defectradar.com
  • Unsere Stimmen

    Aus meiner jahrelangen Erfahrung als Geschäftsführer der Hollinsky & Partner ZT habe ich erfahren, dass die Qualität der Projekte direkt von den handelnden Personen abhängt. Mit Reval entsteht eine neue Form der Mitgestaltung und FInanzierung für Bauprojekte, die Baukultur wieder den Platz gibt, den sie verdient. 
    Dr. Karl Heinz Hollinsky - www.hollinsky.at